#IchLasseMichNichtImpfen
#IchLasseMichNichtImpfen

#IchLasseMichNichtImpfen

1641 Mitglieder
3 Std ·übersetzen

US-Studie: Ungeimpfte für Impfschäden verantwortlich
https://tkp.at/2022/11/29/us-s....tudie-ungeimpfte-fue

US-Studie: Ungeimpfte für Impfschäden verantwortlich
Favicon 
tkp.at

US-Studie: Ungeimpfte für Impfschäden verantwortlich

Die Impfschäden wie Schlaganfalle, Herzinfarkte oder Blutgerinnsel könnten durch die Falschinformationen der "Impfgegner" verursacht sein.
1 w ·übersetzen

Glückwunsch an alle, die im Gesundheitswesen arbeiten und ungeimpft blieben! Ihr habt Eier !!!

3 w ·übersetzen

Hallo Damen und Herren
Wir bieten ein schnelles und legales Darlehen von 2.000€ bis 150.000 € zu zuverlässigen Konditionen und einem Zinssatz von 2 %.Whatsapp vom Banksekretariat :

+49 176 94866749 🇩🇪
🏦 Bank
- infocreditplusbank.de@gmail.com
Wenn Sie interessiert sind, wenden Sie sich bitte an uns über WhatsApp 🤝

3 w ·übersetzen

Allein die Zahlen der Verdachtsfälle auf „Impftod“ explodieren nach Hochrechnungen von Experten weltweit auf zig-Millionen. Und, besonders schockierend: Die Todesfälle von geimpften Kindern (12-15 Jahren) sind in Europa um 691 Prozent gestiegen. Doch es wird von den zuständigen Behörden, besonders in Deutschland, verschwiegen, getäuscht und gelogen, um die Wahrheit vor der Bevölkerung verborgen zu halten.
https://fassadenkratzer.wordpr....ess.com/2022/11/08/z

Favicon 
fassadenkratzer.wordpress.com

Zahlen der Impfschäden und Impf-Toten explodieren – Aber „es wird vertuscht, dass sich die Balken biegen“ – FASSADENKRATZER

Allein die Zahlen der Verdachtsfälle auf „Impftod“ explodieren nach Hochrechnungen von Experten weltweit auf zig-Millionen. Und, besonders schockierend: Die Todesfälle von geimpften Kindern (12-15 Jahren) sind in Europa um 691 Prozent gestiegen. Doch
3 w ·übersetzen

Hat die Corona-Politik den Rechtsstaat aus der Balance gebracht? Die grundlegenden rechtsstaatlichen Regeln, die im Normalzustand unser Verfassungsleben bestimmen, wurden in ihr Gegenteil umgestülpt. Der renommierte Staatsrechtler Murswiek plädiert für eine juristische Aufarbeitung der Corona-Politik. Mit großer Wahrscheinlichkeit komme eine solche Aufarbeitung zu dem Ergebnis, dass viele Maßnahmen unverhältnismäßig waren.
https://netzwerkkrista.de/2022..../11/08/rechtsstaat-u

Rechtsstaat und Grundrechte in der Corona-Krise – KRiStA – Netzwerk Kritische Richter und Staatsanwälte n.e.V.
Favicon 
netzwerkkrista.de

Rechtsstaat und Grundrechte in der Corona-Krise – KRiStA – Netzwerk Kritische Richter und Staatsanwälte n.e.V.

Bei dem Text handelt es sich um den von Prof. Dr. Dietrich Murswiek am 17.9.2022 auf dem Symposium „Corona, der Rechtsstaat und die demokratische Gesellschaft“ des Netzwerks Kritische Richter und Staatsanwälte (KRiStA) in Halle (Saale) gehaltenen Vor